skip to Main Content

Sie wollen Mitglied werden?
Starten Sie mit uns!

Sie haben Ihren Unternehmens- oder Wohnsitz in Hamburg-Bergstedt. Dann können Sie bei uns Mitglied werden. Alle Anträge werden geprüft. Für die Mitgliedschaft wird ein Jahresbeitrag erhoben.

Vorteile

Die IG Bergstedt ist Chance zum Austausch und zur Vernetzung – untereinander für die Unternehmen und zwischen den anderen Organisationen, Vereinen sowie Bewohnern des Stadtteils Bergstedt.

  • Wir möchten eine lebendige Kooperation fördern.
  • Sie werden schnell über aktuelle Entwicklungen in Bergstedt durch unsere Webseite und den IG Bergstedt-Newsletter informiert.
  • Sie können Ihre Angebote und Veranstaltungen auf unserer Webseite vorstellen und so gezielt Interessierte ansprechen.
  • Eine Rubrik mit Stellenangeboten, die die Mitglieder auf der IG Bergstedt-Webseite einstellen können.
  • Spezielle Angebote exklusiv für Mitglieder.
  • Die IG BERGSTEDT Werkbank, unsere Veranstaltungsreihe mit Vorträgen und Workshops, die speziell auf Themenwünsche unserer Mitglieder zugeschnitten ist.
  • Der Mitgliedsbeitrag beträgt lediglich 10 Euro monatlich.

Bei Interesse an einer Mitgliedschaft nehmen Sie gern Kontakt zur Geschäftsstelle auf oder füllen Sie direkt online unseren Mitgliedsantrag aus.

Wer kann Mitglied werden?

Sie haben Ihren Unternehmens- oder Wohnsitz in Hamburg-Bergstedt. Dann können Sie bei uns Mitglied werden. Alle Anträge werden geprüft. Für die Mitgliedschaft wird ein Jahresbeitrag erhoben.

Dem Verein können als ordentliche Mitglieder alle natürlichen und juristischen Personen sowie Interessenverbände des Quartiers Bergstedt angehören.

Dem Verein können auch als Fördermitglieder natürliche, juristische Personen sowie Interessenverbände beitreten, die nicht dem Standort Bergstedt angehören, sofern sie die Belange des Vereins fördern wollen.

(aus der Satzung)

Welche Vorteile hat eine Mitgliedschaft?

Sichtbar machen. Vernetzen. Zusammenarbeiten. 2018. Da geht was.

Das ist unser Motto für 2018. Zu Beginn des Jahres arbeiten wir mit einem neuen Vorstand und freuen uns auf eine aktive Zusammenarbeit bei der Neuaufstellung.

  • Die IG Bergstedt ist Chance zum Austausch und zur Vernetzung – untereinander für die Unternehmen und zwischen den anderen Organisationen, Vereinen und Bewohnern des Stadtteils Bergstedt.
  • Wir möchten eine lebendige Kooperation fördern.
  • Sie können ihre Veranstaltungen und Projekte auf unserer Webseite vorstellen und so gezielt Interessierte ansprechen.
  • Wir planen ebenfalls eine Rubrik mit Stellenangeboten, die die Mitglieder auf der I-Bergstedt-Webseite einstellen können.
  • Sie werden schnell über aktuelle Entwicklungen in Bergstedt durch unsere Webseite und Newsletter informiert.

Wie hoch ist der Beitrag?

Der Regelbeitrag beträgt 120 Euro im Jahr. Lediglich 10 Euro monatlich.

Weihnachtliches Benefizkonzert Der JUNGEN MUSIKAKADEMIE HAMBURG In Der Kirche Bergstedt

Weihnachtliches Benefizkonzert der JUNGEN MUSIKAKADEMIE HAMBURG in der Kirche Bergstedt

Die JUNGE MUSIKAKADEMIE HAMBURG lädt am Sonnabend, den 15. Dezember 2018, zum alljährlichen Benefizkonzert in die Bergstedter Kirche. Ab 16.30 Uhr steht ein abwechslungsreicher musikalischer Nachmittag auf dem Programm.

Zur Eröffnung präsentiert ein inklusives Blockflöten-Ensemble mit über 25 Teilnehmern aus allen Altersgruppen die ganze Bandbreite des Blockflötenspiels von Piccolo bis Sub-Bass. Für weihnachtliche Stimmung sorgt anschließend der Kinderchor der JUNGEN MUSIKAKADEMIE HAMBURG unter der Leitung von Nenad Nikolic, der mittlerweile aus 24  fünf- bis achtjährigen sangesbegeisterten Kindern besteht auf einem sehr besonderen Akkordeon von Herrn Nikolic begleiten wird. Neben den beiden Ensembles werden auch junge Solisten aus den Instrumentenklassen  Klavier, Geige, Cello, klassische Gitarre, Klarinette, Querflöte, Saxofon, Gesang und Trompete beim Konzert in der Bergstedter Kirche ihr Können zeigen. Viele dieser Nachwuchstalente haben bereits erfolgreich am Wettbewerb „Jugend musiziert“ mitgewirkt oder wurden in das Stipendiatenprogramm der JUNGEN MUSIKAKADEMIE HAMBURG aufgenommen.

Das Konzert am 15. Dezember steht ebenfalls im Zeichen der musikalischen Förderung. So fließen sämtliche Erlöse des Nachmittags an den gemeinnützigen Verein „Musik & Bildung e.V.“, der mit finanziellen Mitteln die Ausbildung vielversprechender Nachwuchsmusiker unterstützt wie auch Kindern und Jugendlichen überhaupt den Zugang zum Musizieren ermöglicht.

 

Zum Ausklang des weihnachtlichen Musikprogramms werden Kinderpunsch, Glühwein und Plätzchen gereicht. Die jungen Talente der JUNGEN MUSIKAKADEMIE HAMBURG freuen sich auf zahlreiche Besucher und ein interessiertes Publikum!

 

 

Weihnachtliches Benefizkonzert
zugunsten „Musik & Bildung e.V.“


Datum

Sonnabend, 15. Dezember 2018

Beginn
16.30 Uhr

Ort
Kirche Bergstedt, Bergstedter Kirchenstraße 7

Eintritt
5 Euro

Reservierung unter 040 / 60 01 34 45 oder info@junge-musikakademie-hamburg.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top